FC Eldagsen macht sich nicht verrückt

FC Eldagsen macht sich nicht verrückt

Landesliga 12.08.2022

Danke an den Sportbuzzer bzw. die HAZ/NP für den Zeitungsartikel.

Es ist erst der 3. Spieltag in der Landesliga, trotzdem hat die englische Woche zum Saisonauftakt manche Klubs bereits ein Stück weit auseinanderdriften lassen. Beim TSV Krähenwinkel/Kaltenweide freut sich Pascal Preuß über vier auswärts gesammelte Zähler, die für die Heimpremiere (morgen, 15 Uhr) gegen den noch punkt- und torlosen FC Eldagsen die Aussicht verschaffen, sich mit einem weiteren Erfolg frühzeitig oben in der Tabelle festzusetzen – ganz anders als zu Beginn der vergangenen Spielzeiten. „Endlich haben wir den Start einmal nicht zerschossen“, sagt der TSV-Trainer. „Das ist schon ein anderes Gefühl.“

Eldagsens Coach Holger Gehrmann hofft bei der Rückkehr an den Waldsee, seiner früheren Wirkungsstätte, wo er ab Oktober 2015 für ein Jahr tätig war, nicht von der Vergangenheit eingeholt zu werden. Vor einem Jahr musste er bis zum vierten Spiel auf das erste Tor für sein FCE-Team warten; der erste Dreier gelang sogar erst beim sechsten Anlauf. Nach dem 0:3 gegen den TSV Stelingen und dem 0:2 gegen die SV Alfeld, jeweils auf eigenem Platz, wolle er sich „nicht gleich verrückt machen lassen. Es liegt nicht an unserem Engagement“, sagt Gehrmann. Wohl wissend, dass nach dem Fehlstart nun auch die Krähen „ein harter Brocken“ sind. „Wir müssen auf uns gucken, uns gegenseitig helfen und mit unbedingtem Willen versuchen, alles möglich zu machen“, sagt Eldagsens Coach.

Personell sind die Möglichkeiten, darauf Einfluss zu nehmen, für Gehrmann vorerst begrenzt. „Die Personaldecke ist weiterhin extrem dünn“, sagt er. Jan Flügge, Nicolas Grupe und Nick Ketterer sind noch angeschlagen. Nach José Rubén Pérez kehrten in dieser Woche zwar auch Jan Pinkerneil und Timon Scharmann wieder aus dem Urlaub zurück, sie müssen aber Trainingsrückstand aufholen. Gehrmann hofft deshalb, dass Rune Flohr, der eigentlich einen Kurzurlaub geplant hat, morgen wieder dabei ist. Am vergangenen Dienstag hatte er wegen einer Gelb-Rot-Sperre gefehlt.

TSV KK

0 : 5

FC Eldagsen

Samstag, 13. August 2022 · 15:00 Uhr

Landesliga Hannover · 03. Spieltag

Schiedsrichter: Steffen Bosselmann Assistenten: Finn-Aaron Kuhlgratz, Bennet Gentile

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.